Kategorien
#kunsttalk

was & warum macht

#dieKunst der Kunsttherapie?

Oder ich sag' lieber die Kunst der Kunsttherapie:n, 

da sie es für mich sind und bleiben, 
diese mit den #Ausdrucks- und Gestaltungstherapien bis heute stark verwandten & verbundenen Therapieformen,

die durch die Geschichte, Erfahrungen und Erinnerungen #speziell bleiben,  
und zum #Methodenrepertoire von jede:m dazu gehören könnten;

ok: ich bin vom alten #Schlag und #Eisen in den fortlaufenden #Entwicklungen bis heute 

bei der Google Suche 

#kunsttalk – #KUNST

oder 

#KUNST – kunstbasiert forschen – künstlerisch – gegenwartskunst

oder

KunstTalk livestream 

oder 

#kunsttalk - YouTube

eingeben, 

dann wirst du es finden 

ansonsten lesen, 

was macht die Kunsttherapie pdf und das »Buch« 
oder gleich neu schreiben, da es nach 10 Jahren veraltet erscheint für den klinischen und psychosozialen Bereich als Überblick und praktisches #Handbuch 

gerne erhalte ich ein Exemplar zur Rezension oder Besprechung 
des neu erschienenen #Handbuchs oder Tonträgers, 
der Theateraufführung, 
des Films, sowie der aktuellen Produktion oder auch einer Ausstellung oder Konzerts. Die Rezension wird in den 
Printmedien & Online-Publikationen veröffentlicht 
und stellt die individuelle Beurteilung des 
Autors und der Autorin dar 

Von matter birgit

Pilotprojekte
#nobreadlessart
#keinebrotloseKunst
#KatharinavonZimmern
#kunsttalks
#kunst

visual arts - art and scientific re-search arthistory
contemporary performance art
Project: #16

4 Antworten auf „was & warum macht“

ok, die kunsttherapien der künste : wir beginnen mit den urheber:n und bild:er:rechten, dem individuellen künstlertypendasein, dem privaten, dem intimen und dem öffentlichen Räumen, Plätzen und Orten sowie Institutionen und laufenden Veranstaltungen: den kulturellen strömungen und bewegungen (zeitgeistphänomenen), welche die …»wahren« … künste überschatten, verdecken, unterdrücken und zunehmend von der bildfläche verdrängen _ seit der „Revue Universelle“, den Wunderkindern, die wie Erwachsene zeichneten: »puerilen Stil« – so rein, so schön, so wunderbar, alleine das oder dies zu sehen und zu erkennen (oder gar zu hören) und sie (die Künste) auf das FELD der vergleichenden ÄSTHETIK zu heben // dann fang‘ bitte sofort an

Gefällt 1 Person

die Kunsttherapien

(Behandlungen, Pflege, Methoden, Formen sowie Erscheinungsweisen und Arten der Unterstützung, Hilfe, Anwendungen etc.) der Künste,

ob sie es sich gefallen lassen oder ob’s gefällt?

Der Genitiv ist der Wessen-Fall, veraltet Zeugefall und kaum das be·sitz·an·zei·gen·de Für·wort, sondern kennzeichnet von was oder wie das Substantiv oder die Substantive
in einem Fall Kunst oder Künste abhängig sind und als solches erkennbar werden

Vergleichbar dem Bild, Kunstwerk,
Buch oder Gegenstands–bereich oder Spähre (Aura) dessen
#kunsttalk zum Beispiel

Fauna: Pferd, Schaf, Tintenfisch, Octopus, Elefanten usw.
Flora:usw.
Landschaften usw.
Pilz, Brot, Glas, Erdbeere, Wasser, Eisen, Salz usw.
Profil oder Portrait oder Produkte
oder Konservendeckel mit Ringlasche zum Aufreissen, auf dem ein Gesicht erkennbar wird

Jedes System – die Wirtschaft, die Wissenschaft etc. – beruht auf der Kontinuität seines #Operierens, es beruht auf der Erkennbarkeit der Zugehörigkeit
((welches sich über und durch Besitz, Haltung oder Stellvertretung äussern kann, jedoch keineswegs muss, da es (oder aber eben gerade) nicht so sein muss oder ist)).

Wenn etwas nicht als zugehörig zur Kunst erkennbar ist, dann ist es keine Kunst.

Die Kunst und Künste müssen aus meiner Sicht nicht therapiert werden, da diese frei sind.

Kunsttherapeutisches Handeln ist kunstanaloges Handeln. Die Kunst in der
Kunsttherapie folgt nicht den Regeln des Kunstsystems, doch evtl. der Kunstpädagogik?
Wer sich künstlerisch betätigt, ob innerhalb oder außerhalb des Kunstsystems, sieht die Welt mit anderen Augen, hört sie mit anderen Ohren, bewegt
sich in ihr mit anderen Intentionen : #kunsttalk
Wo die künstlerische Praxis anfängt, geht das Leben (anders) weiter; dies mag so sein, da ich die soeben noch geplante Aktion verlasse, die Gedanken hier im weiteren auszuformulieren und aufzuschreiben versuche
Die kunsttherapeutische Praxis ist ein Modell für ein gutes Leben im Sinne
einer gelingenden Weltbeziehung.

Die kunsttherapeutische Praxis
als Modell für ein gelingendes Leben aus dem Jahr 2017!

Der Mythos oder Mythus: der Glaube (Gebot) an ein „Modell“ (model) schwingt hier mit, welches gelingend (Erfolg versprechend oder erfolgreich sein sollte) und von jede:m einzelnen Individuum und Mensch zu erreichen wäre

Das Buch https://shop.kohlhammer.de/kunst-und-ausdruckstherapien-21989.html#147=22
Kunst- und Ausdruckstherapien ist im Plural, pluralistisch von Kunsttherapeutinnen und Kunsttherapeuten geschrieben worden, als ein sogenanntes Herausgeberwerk mit zahlreichen Autorinnen und Autoren, welches heutzutage, wie ich erfahren durfte nicht mehr so als Projekt zu realisieren ist

Aufgrund der Ansprüche an Professionalität, Definitionsmacht und Spezialisierung der Kunsttherapie:n sowie dem engen Zusammenhang zum gelingenden Leben (Biografie, Autobiografie, Vita der Autorschaft: Dass die Autoren korrekt genannt werden müssen, wird mancherorts mit
der Bestimmung zum Ausdruck gebracht, es müssten sämtliche Autoren
genannt werden und es dürften nur Personen als Autorinnen genannt werden, die die Voraussetzungen erfüllen)

Gefällt 2 Personen

Warum dann nicht gleich ganz in den Plural. Die Künste der Kunsttherapien. Was auch zu bedenken ist, der Genitiv zeigt Besitz an. Wessen, dessen. Wie wenn umgekehrt: die Kunsttherapien der Künste. Und die Frage, muß Kunst therapiert werden? Oh ha? Therapieziele, -methoden, -settings. Das Museum als … Galerien = Privatpraxen?

Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..