Kategorien
#kunsttalk 10. Staffel

text im stil von james joyce über einen neuen socialmedia trend mit dem hashtag #kompostbild — filterraum

INPUTschreib einen text im stil von james joyce über einen neuen socialmedia trend mit dem hashtag #kompostbild wo leute fotos ihrer kompost abfälle posten mindestens 350 wörter… 630 weitere Wörter text im stil von james joyce über einen neuen socialmedia trend mit dem hashtag #kompostbild — Filterraum das unglaublich unterfangen: #deep learning, die nur eine methode, […]

Kategorien
#kunsttalk #Literatur 10. Staffel ästhetische Kommunikation

§ paragraphen §

erste abteilung vorrede zur weiteren auflage #kunsttalk livestreaming #literaturfrühling Um die strenge #Form und die #Gleichförmigkeit des «Ganzen» in der Vorrede zu behaupten, will ich [unter anderem] in Zukunft mit Paragraphen schreiben § 1 Wer keine #Achtung für das #Publikum zu haben vorgibt oder wagt, muß unter demselben das ganze lesende verstehen; aber wer für seines, von welchem […]

Kategorien
#kunsttalk 10. Staffel Buchpublikationen Experimental System Experimentelle Systeme künstlerisch experimentieren künstlerisch forschen Open Access ZoomMeeting

«Literatur:frühling»

19:00h 07.02.2022 10. Staffel »Frühlings:literatur« 2023 «Literatur:frühling» ständige Prozess-muster-wechsel:ei ei ei ei ei ei von Seiten zu Beiträgen, zu Bildern, zum Lesen und Sprechen über Literatur über das #kleineRoteBuch über die weiteren Elemente, die im Karton sind über das digitale Tun mit und ohne das Lesen von Büchern?

Kategorien
#kunsttalk

Vorbemerkung zu dieser Sammlung

Diese Seite ist ein Archiv, das digitale Dokumente über die Kommunikation zwischen Unbekannten bereit hält. Es geht dabei um Geschichten, Erlebnisse, Konzepte und Maßnahmen aller Art, die davon künden, welche kuriosen Verwicklungen und Entwicklungen zustande kommen können, wenn Unbekannte mit Unbekannten per Webkommunikation in Kontakt kommen. Vorbemerkung zu dieser Sammlung Diese Seite:n [Blogs, Beiträge, Bilder, […]

Kategorien
#kunsttalk

The Creative Act — h-BEATS II

Seine Poetik der #Nachträglichkeit, die Kalkül und Zufall, Begehren und Verzicht ineinanderfließen läßt, setzt vor allem die Fähigkeit voraus, den Dingen Zeit zu lassen und warten zu können.

Kategorien
künstlerisch forschen #kunsttalk künstlerisch experimentieren Experimental System Experimentelle Systeme ZoomMeeting Open Access #kunsttalk 9. Staffel

#kunsttalk 9.6

19:00 Uhr ist definitiv abgesprochen #kunsttalk  10. Staffel in Vorbereitung 9.6 »Inflation«, die abschliessende Staffel vor 10. ständige Prozess-muster-wechsel:ei ei ei ei ei ei

Kategorien
#Anschauungsformen #kunstlesereise #kunsttalk Leseformen

ULYSSES 01.1

1. Sonderkapitel Im ersten Kapitel ULYSSES (S.7 – 33) erzählt »James Joyce« auktorial von den Protagonisten, weniger von Protagonistin__nen, die er charakterisiert. Die Verflechtung zwischen Vergangenheit und Gegenwart sind namentlich durch religiöse, historische, nationale, wirtschaftliche, medizinische, wissenschaftliche, künstlerische, literarische, familiäre, soziale sowie freundschaftliche Beziehungen seit der Studienzeit verwoben. Das freisinnige Zusammenleben der Protagonisten ist in […]

Kategorien
#kunsttalk

Unreif

Sie brachte es fertig, von einem Buch zu schwadronieren, das sie gelesen. Niemals hatte sie ein Buch gelesen, der Junge wusste das. Woher waren ihr … Unreif da die Leiste zum Kommentieren geschlossen ist, reblogge ich diesen Textausschnitt, die Seite vom 21.01.2023. Denn, möglicherweise ist diese Seite aus dem Buchblock des (noch) unveröffentlichten Werkes und […]

Kategorien
#kunsttalk

“Ich bin kein Poet”: Bourdieu, Künstliche Intelligenz und überhaupt. — Merzmensch

Kreatives Handlungsraum ausserhalb der Eingrenzungen der menschlichen Freiheit. In der Praxis. Dichter lesen ihre Werke (KI-generiertes Bild, ruDALL-e) Gestern vor 20 Jahren starb der Sozialphilosoph Pierre Bourdieu, dessen Gedankengut die Europäische — und auch Aussereuropäische Moderne — signifikant geprägt hatte. Im Netz, insbesondere im Twitter, wurde dieses Datum von vielen mit Erinnerungen und Zitaten gedenkt. Der […] […]

Kategorien
#Anschauungsformen #kunstlesereise #kunsttalk Leseformen

James Joyce – Ulysses 01

Aktuell lese ich, zusammen mit meiner jüngsten Schwester in einem sog. Buddy Read den Ulysses von James Joyce. Im Laufe der Jahre habe ich immer … James Joyce – Ulysses 20. und 21.01.2023 19:02 1927 in die deutsche Sprache übersetzt, lese ich die »Kultausgabe dieses Werkes zum 125. Geburtstag von James Joyce», die 2007 empfohlen […]

Kategorien
#kunsttalk Ulysses

JAMES JOYCE– ULYSSES

Aktuell lese ich, zusammen mit meiner jüngsten Schwester in einem sog. Buddy Read den Ulysses von James Joyce. Im Laufe der Jahre habe ich immer … James Joyce – Ulysses 19. Januar 2023 19:03 Dank Achim Spengler heute diesen Blogbeitrag gefunden, um dies >auch kaum< kleine Buch, mit seinen 988 Seiten im signal-roten Buchblock zu […]

Kategorien
#kunsttalk

Konkrete Kunst in Portugal

Die Konkrete Kunst in Portugal soll in den kommenden Tagen das Thema meines Blogs hier sein. Im vergangenen Jahr hatte ich die Möglichkeit einige … Konkrete Kunst in Portugal „Fang an zu schreiben“ ist die Aufforderung. Der Imperativ. Der Zweck. Das Ziel. Die Chance das Thema »eines« Blogs konkret, somit konkreter in Bild und Text […]

Kategorien
#kunsttalk

Richard Rorty

„Unsere unverbrüchliche Einzigartigkeit besteht in unserem poetischen Vermögen, einzigartige und dunkle Dinge zu sagen, nicht in unserem Vermögen, … Richard Rorty Achim Spengler @achimspengler.com schreibt: „Ein schöner Satz, Richard Rorty! Ihn hätte ich früher lesen müssen, ich hätte ihn schon am Anfang des Entstehens meines Blogs als Motto verwenden können. Besser spät als nie. Ob […]

Kategorien
#kunsttalk

anton klaus reiser baum – skizze

wunsch und ziel war es, ein urteilsvermögen zu erlangen, fundiert, ausgestattet, gepolstert, untermauert mit einem umfangreichen wissen der … anton klaus reiser baum – skizze _ diese skizze mäandert unter die haut der verkörperung:en: #diekunst – die kaum sofort als #gunst erfahrbar werden; die sich vermutlich (kaum) jede:r wünscht. als ein ziel anstrebt: #fotoausstellung in […]

Kategorien
#kunsttalk

Zufallslektüre und die Fähigkeit etwas zu finden, was man gar nicht gesucht hat: Warum man die Zettelkästen von Niklas Luhmann, Hans Blumenberg und …

Luhmann statt Google Das 760 laufende Meter umfassende Tessiner Archiv des legendären Ausstellungsmachers Harald Szeemann, wird von einem Chaos der … https://ichsagmal.com/zufallslektuere-und-die-faehigkeit-etwas-zu-finden-was-man-gar-nicht-gesucht-hat-warum-man-die-zettelkaesten-von-niklas-luhmann-hans-blumenberg-und-arno-schmidt-verbinden-sollte/

Kategorien
#kunsttalk

Malblöcke raus, Klassenfahrt

Drüben auf Twitter hat jemand eine Art Klassenfahrt der Gruppe „Kleine Kunstklasse“ gestartet. Wir werden alle zusammen in einem gemalten Schiff (?) … Malblöcke raus, Klassenfahrt

Kategorien
#kunsttalk

Altes Internet Linkpartner gesucht

Mal sehen, ob es funktioniert ein Paar Leutchen zusammen zu Trommel. Suche Linkpartner, die meinen Link auf ihrer Seite dauerhaft verlinken würden. … Altes Internet Linkpartner gesucht

Kategorien
#kunsttalk #Literatur

Ängstlich

Ängstlich spähten die Kaufleute hinüber auf die andere Seite des Flusses, ihr Weg führte sie immer am Ufer entlang, und drüben lag die Silberstadt, … Ängstlich Leichte Wellen, zitternde Störung der Strömung …. dort schwänzeln die fremden Gedankenfische – wie Silberfischchen unter der Dusche am Beckenrand – dein Blick, dein Denken ist wie einer dieser […]

Kategorien
#kunsttalk

katharinavonzimmern

Peter Flamm @VerlagPeterFlamm hat am 27.10.2022 um 5 Uhr in der Frühe diesen Kommentar zum Festival und Projekt Katharina von Zimmern 2022 geschrieben: »Das kühle Nonnen-Portrait ist hinreißend: Angeblich soll es sich bei dem Model um Lily Brayton handeln, eine Shakespeare-Darstellerin und Super-Beauty der Zeit um 1900, die für hunderte von Kostümaufnahmen Modell gestanden zu […]

Kategorien
#kunsttalk #kunsttalk 9. Staffel Experimental System Experimentelle Systeme künstlerisch experimentieren künstlerisch forschen Open Access ZoomMeeting

#kunsttalk 9.3

welche zwei kleidungsstücke trägst du am liebsten? welches ist dein lieblingsaufenthaltsort? welches ist dein lieblingsbild? welches dein lieblingsgedicht? welches dein lieblingsgericht? welches deine lieblingsmusik? 13.12.2022 um 19:00 Uhr ist definitiv abgesprochen CARL SPITZWEG (1808–1885) gilt als humorvoller #Zeitkritiker, der in seinen ironischen Arbeiten die damaligen #Spießbürger bis #Sonderlinge in ihrer biedermeierlichen Scheinwelt widerspiegelt. In München […]

Kategorien
#kunsttalk #kunsttalk 9. Staffel Experimental System Experimentelle Systeme künstlerisch experimentieren künstlerisch forschen Open Access ZoomMeeting

#kunsttalk 9.2

29.11.2022 um 19:00uhr

Kategorien
#kunsttalk

es ist kalt

frost – eiskalt – schüttelfrostige zeiten, der temperaturregler wird maximal von * auf 1 bewegt es bleibt kalt eis kalt nebelschwaden an atem üblicherweise justieren hersteller die thermostate so, dass mit der einstellung „3“ die raumtemperatur um die 20 grad celsius erreicht wird – nicht so hier: es bleibt kalt eisige kälte es ist kalt […]

Kategorien
#Anschauungsformen #kunsttalk #kunsttalk 9. Staffel

#kunsttalk 9.0

#Inflation in weiss bis schwarz und farbig blendet weiter … #Kommunikation über #kunst #gegenwartskunst #performance im #Universum bis metaversum oder metaverse im wiederkehrenden #ZoomMeeting mit #Livestreaming via YouTube _ nebenher _ nebenbei _ parallel und zusammen weitermachen, experimentieren und miteinander darüber reden. Seltener über den anderen : „Do it yourself and Do your own Research“ […]

Kategorien
#kunsttalk #kunsttalk 9. Staffel

#kunsttalk 9.1

morgen um 19:00h wird die neunte Staffel zum Thema INFLATION starten _ weiterlaufen … dass, es vielleicht doch etwas auf sich hat und jenes und dieses interessant sei. Potential habe, dass die Technologie unbekannte #Formen der Partizipation erlaube, dass Profil Pictures (PFP) cool, aber schon überholt und out sind, dass das Metavers noch nicht wirklich […]

Kategorien
#kunsttalk

#KathAInaVonZimmern #FESTIVAL 2022-2024

die unglaubliche Geschichte

Kategorien
#katharinavonzimmern KatharinaVonZimmern

Katharina von Zimmern #Festival 2022

https://cutt.ly/jcXbtjA Zugangslink zum Programm keine Furcht, keine Scham, keine Angst: denn, es wird sich zeigen, wie die einzelnen Anwesenden und Abwesenden sich mit dieser Thematik zur historischen Frauenfigur (posthum) & (aktuell) befassen und auseinandersetzen: «Katharina von Zimmern» (* 1478 in Meßkirch; † 17. August 1547 in Zürich, Grabstelle unbekannt) Sie war die letzte Äbtissin des […]

Kategorien
#kunsttalk

marcel duchamp

prägte wie kaum ein anderer den Begriff „Ready-Made“ als Familienname für «Objekte» jeder Art, die zwar vom Menschen mit Hilfe von Maschinen, Werkzeugen oder Instrumenten produziert, nicht jedoch vom #Künstler selbst geschaffen sind. Doch vom Künstler_Künstler angewendet werden. Sogenannte Massenprodukte, die durch den Akt der Selektion, der Signierung, der Benennung, der Betitelung, der Markierung des […]

Kategorien
#Anschauungsformen #geopPatternpaare #KünstlerZusammenSein #kunsttalk 4. Staffel #PaulWatzlawick ästhetische Kommunikation «#DieKunst» buchseiten essay künstler*in künstlerisch experimentieren Rezeptionsdokumente visuelle Kommunikation visuelle Kunst

#geo-op-art =geobpatternpaare

War das mal n Naturpattern? Streben natürliche Prozesse in #geopPattern Parkette? Zufall und Splitterung als geopPattern Skulpteure? Ruinenlandschaften und geopPattern Nostalgie? Vanitaspattern. Aufforderung: vom Salzanker zum SalzgeopPattern? Originally tweeted by Andreas Peschka (@Pymwater) on September 23, 2022. die zärtlichsten #formen der #pattern, die sich überall in künstlerisches & kunstbasiertes einmischen & versendet werden, seitdem es […]

Kategorien
#AmbientArt #analytischeMalerei #Anschauungsformen #Apporpriationart #Archivbild #Combine #Daguerreotypie #Daguerreotype #derEntwurf #geopPatternpaare #Kunstform #kunsttalk #Porträts #Salzwunder #TheAntiquityofPhotography #Verkörperung Erfinderbücher Mikrogramme Rezeptionsdokumente Versionsgeschichte visuelle Kunst

#kunsttalk 8.8

#Kunstversprechen der digital turn ändert in den letzten Jahrzehnten grundlegend, die Art:en und Weise:n, wie in der Kunst, Geschichte und Wissenschaft sowie Politik, die Erfahrungen, Er-Kenntnisse und das Wissen geschaffen, interpretiert, bewertet, beurteilt und kommunizierend veröffentlicht werden. Sichtbare Zeichen sind: Posts, Tweets, Blogs, Online-Kataloge und die Massen an Quellen, die im Internet als #Digitalisate für […]

Kategorien
#kunsttalk

#artchallenge X

Kategorien
#blaueErDBeeREN #Combine #films #kunsttalk #Medienwechsel #movie #videoperformance Pastiche

#artchallenge IX

eingeladen zur #artchallenge 2022, nehme die #Herausforderung an, da ich von @mokna18 dazu nominiert und eingeladen wurde jetzt, lade ich ein 10 Tage #Werke zu zeigen #myart #art #artistOnTwitter #expressions #forms #pattern #paintings #salt #texts #films #poetry #poems #movie #Medienwechsel #Combine #Pastiche

Kategorien
#Apporpriationart #Archivbild #kunsttalk #special auf den Leinwänden zeichnet es sich ab ästhetische Kommunikation öffentlich schreiben buchseiten essay Experimentelle Systeme künstlerisch experimentieren künstlerisch forschen künstlerische Freiheit Liebesbriefe aus dem Toaster Mikrogramme Praxis des Schreibens Stile zur freien Verfügung visuelle Kommunikation Zone ZoomMeeting

thematische karten

https://www.susannebaylyyukawa.com/new-page Die Zeichnungen von Susanne zeichneten sich schon in jungen Jahren durch das komplizierte #Weben symmetrischer Linien und #Formen aus, was ein angeborenes Gespür dafür zeigte, dass durch geometrische Kunst ein harmonisches Gleichgewicht erreicht werden kann. Bis zu ihrem 22. Lebensjahr führte sie auch das Leben einer Tänzerin und blieb beiden #Kunstformen leidenschaftlich verbunden. Sie […]

Kategorien
#kunsttalk

∞ #artchallenge ∞

eingeladen zur #artchallenge 2022, nehme ich die #Herausforderung an, da ich von @mokna18 nominiert wurde. jetzt, lade ich ein 10 Tage #Werke zu zeigen #myart #art #artistOnTwitter #expressions #forms #pattern #paintings #salt #texts #poems #poetry #essay #Medienwechsel und #Pastiche sind zulässig

Kategorien
#kunsttalk

The Dinner Party (1979) by Judy Chicago — #womensart ♀

In 1979 US artist Judy Chicago exhibited her ground breaking and iconic (collaborative) installation The Dinner Party (1979). The work is viewed as the first epic feminist artwork. The Dinner Party took over five years to complete, beginning in 1974, within an era of many challenges to the white male status quo, including a fervent […] […]

Kategorien
aesthetically audio 3 on two fragmentary THE ARCADES PROJECT

THE ARCADES PROJECT

FOURIER, BENJAMIN & The Arcades 🔽 https://hup.medium.com/fourier-or-the-arcades-6ba86b15d043 Originally tweeted by Camilla Howalt (@CamillaHowalt) on August 26, 2022. #WalterBenjamin did not want to fit into any #drawer or #philosophical school, his work remained #unfinished – and yet he is one of the most influential #thinkers of the 20th century, intellectuals such as #Adorno and #Kracauer admired […]

Kategorien
#Apporpriationart #Bildartikulationen #derEntwurf #KleinesRotesBuch #Konzeptkunst #Kunstform #Mischformen #thesmallRedbook

anmerkungen zum

kleinen roten Buc h, du weisst, ich hänge am #buchstaben und mag keinen buchstabensalat, noch kreuzworträtsel h : heute : ja – disparate #Objekte und #Fragmente, zusammengehalten durch die poröse und berechnende Struktur sowie Architektur, die alles ziemlich leicht umstürzen, umstülpen, umrunden sowie reformieren kann; die für mich spiegelnd und durchscheinendes zurücklässt, sich ziemlich allmählich […]

Kategorien
#Archivbild Fotografie Fotografisches

trotzdem kein bild des ganzen

archivbild:er oder scheinbild:er Lee Miller war Fotografin und die Fotojournalistin, welche Gräueltaten des Zweiten Weltkriegs WK II dokumentierte. Sie studierte am Vassar College und der Art Students League of New York. Sie wurde vom Vogue Herausgeber Condé Nast entdeckt und arbeitete anschließend als Model für dies Magazin;  1928 wurde sie von Edward Steichen fotografiert Doch Lee Miller hatte sich entschieden, sie wollte hinter der […]

Kategorien
spuren

Aby Warburg

spuren auslegen, links teilen http://www.warburg-haus.de/aby-warburg/ https://www.zflprojekte.de/zfl-blog/2020/02/25/carlo-ginzburg-gertrud-bing-ueber-aby-warburg-und-eine-philologie-der-ueberlieferung/https://nairs.ch/de/veranstaltung/kolloquium-warburgs-passage/ http://www.warburg-haus.de/aby-warburg/ Grundsätzlich benutzt Aby Warburg die Konzeption der #Pathosformel als PLURALBEGRIFF, der bis heute z.B. in den »Film-, Bild- und Kulturwissenschaften« benutzt wird. Die Pathosformel scheint den pictural/iconic turn, den imagic turn, optical turn und visualistic turn seit den 1920er Jahren zu überspannen. Maurice Halbwachs und Aby Warburg waren […]

Kategorien
#Anschauungsformen #Bildartikulationen #Figurationsofportraitpainting #Künstlerzusammentreffen #Kunstform #kunsttalk #KUNSTWERK #LecturePerformance #thesmallPainting artistic Research Aufzeichnung ästhetische Kommunikation öffentlich schreiben öffentlich sprechen Bildende Kunst Bilderfülle Bilderskepsis doppeltes Bild oder Bild im Bild #BIB oder #PIP oder Mise en abyme Figuren Freiheit integrative Forschung jargonofauthenticity Körper künstlerisch experimentieren künstlerisch forschen künstlerische Forschung künstlerische Freiheit kunstbasierte Forschung Kunstforschung LecturePerformance Liebe zur Malerei Medienkunst Medienmündigkeit Metabilder negative Malerei Neuzeit Onlinekommunikation Open Access Original Poesie Rückenfigur:en Romantik Sozialaffekt Stile zur freien Verfügung Transformationen Versionsgeschichte visuelle Kommunikation

fr:ei:es für morgen

https://www.textezurkunst.de/articles/driving-space/ update 29. mai 2022 6. juli 2022 7. juli 2022 21. september 03. dezember 2022 da meist vordergründig #menschen im #kunsttalk zu sehen und erkennen sind, denen es immer um mehr als nur darum geht, gute #Kunst im Sinne einer fachlichen Spezialisierung und Professionalität als »Magie und Illusion« herzustellen, schreibe ich immer noch dazu. […]

Kategorien
#Anschauungsformen #Bildartikulationen #derPlan #kunsttalk #kunsttalk001 #KUNSTWERK #Mischformen #Nounemployedart #PerformanzdesKunstwerks #Salzwunder #Schwesternkunst #thesmallRedbook öffentlich schreiben Buchpublikationen Erfinderbücher Experimentelle Systeme Mikrogramme Open Access Rezeptionsdokumente

mikrogramme

Open Access-Fristen für die einzelnen Sammel-BändeBM Band Open AccessAbt. I: BuchpublikationenBM I 1 Aufsätze (Insel 1904) in VorbereitungBM I 2 Geschwister (1907) in VorbereitungBM I 3 Gehilfen (1908) in VorbereitungBM I 4 Andreas (1909) in VorbereitungBM I 5 Aufsätze (1913) 2022BM I 6 Geschichten (1914) 2022BM I 7 Kleine Dichtungen (1914/1915) 2022 (mit Erscheinen verfügbar)BM […]

Kategorien
#AmbientArt #Anschauungsformen #Bildartikulationen #kunsttalk #Liebesmut #Mischformen Hard Edge Malerei im Fotografischen

*handschuhhochzeit*

ist das, dies #wort: *handschuhhochzeit*, doch gemeint ist der #begriff. das #konzept. das #hyperonym. die #konzeption. die #metapher, welche aktuell durch eingaben in die spalte der suchfeldfunktionen hier in wordpress und den deutschen Wortschatz von 1600 bis heute keine ergebnisse in deutscher sprache anzeigen aus diesem grund wird am #22_02_2022 ab 20:22h bis 22:22h die […]

Kategorien
#kunsttalk

#symbiose #solidarität #sisterhood

daran wird gearbeitet

Kategorien
#KünstlerZusammenSein #kunsttalk #special #LiveStream #making of #Medienwechsel #Telepräsenz ästhetische Kommunikation «#DieKunst» öffentlich schreiben öffentlich sprechen bild im bild Bildträger Dichtung Echtzeit Experimentelle Systeme Fotografisches gegenwärtiges visuelles KunstSchaffen im Fotografischen Künstler*in Künstlerbuchseite künstlerisch experimentieren Künstlersein künstlerzusammensein Kunst kunsttalk LiveStream Medienmündigkeit Musik Original Poesie Praxis des Schreibens Probe Seite der Künstler*in transdisziplinär visuelle Kommunikation visuelle Kunst ZoomMeeting

what’s next #kunsttalk

what’s next #kunsttalk what’s next #kunsttalk what’s next #kunsttalk what’s next #kunsttalk hier der link für’s nächste wiederkehrende Meeting per #zoom https://us02web.zoom.us/j/87431790133?pwd=aW1NRjJEV2dpbHVyWG9jU0kwRGU1UT09 Meeting ID 874 3179 0133 Kenncode 060049 wiederkehrendes Meeting mit LiveStream (auch) via #YouTube #kunsttalk 6. Staffel #6.1 thematisch : #reloaded ______________________________________________________________ 04. Mai 2021 18:30h einrichten, ab 19:00h LiVESTREAM #5.1 18. Mai […]

Kategorien
#kunsttalk #KUNSTTALK 2 artistic Research ästhetische Kommunikation öffentlich schreiben öffentlich sprechen

künstler_in*nen-typen heute

«Walter Benjamin» schrieb über «Sergei Tretjakow», wer schreibt und schrieb und schreibt den einflussreichen Artikel «Der Autor als Produzent», den heute fast jede:r #Kunstschaffende kennt ((am ende des satzes ein satzzeichen zu setzen wird heute als sehr «unhöflich» und «überflüssig» in den sozialen medien und der nächsten gesellschaft (next society) angesehen und es scheint schon […]

Kategorien
#KUNSTTALK 2 artistic Research Ausstellung bild im bild Bildträger der anfang im Fotografischen künstlerisch forschen LecturePerformance Metabilder

das bild wird hoch gehalten

der blinde #Fleck bezeichnet den #Moment und #Augenblick, der sich vor oder hinter der Leinwand (aus 100% Leinen – grob bis fein gewebt – un-grundiert) für Bildträger (beim Malen, Betrachten, Verstehen und Denken) mit und ohne Farbe herstellt die wissenschafts-philosophische Reflexion der Kunst wirkt auf den ersten Blick, wie ein sehr ungewöhnliches und obendrein aussichtsloses […]

Kategorien
#kunsttalk #KUNSTTALK 2 artistic Research öffentlich sprechen bild im bild der anfang gegenwärtiges visuelles KunstSchaffen genuin postmodernistische praxis Praxis des Schreibens Trainieren Versionsgeschichte visuelle Kunst

erwartungen

irgendwo zwischen der Schraube und Mutter, zwischen der Angst, die dich betrifft, und der Angst die andere betrifft, liegen die Erwartungen

Kategorien
#ActionPainting #KünstlerZusammenSein #Künstlerzusammentreffen #kunsttalk001 AktionsMalerei Künstler*in künstlerisch experimentieren künstlerisch forschend künstlerische Freiheit Künstlersein Lack-Fliess-Arbeiten visuelle Kunst

Türgriffe – Türklinke:n : Öffner

der Türgriff an der evangelischen Stadtkirche Lüttringhausen von Ernst Oberhoff Lack-Fliess-Arbeiten seit ca. 70 Jahren in Zeiten des Notstands, der Zustand gegenwärtiger Gefahr für rechtlich geschützte Interessen, dessen Abwendung nur auf Kosten fremder Interessen möglich ist?!. (Ich weiss, dass diese Satzzeichen ?!. und auch : unhöflich sind in der Kommunikation des 21. Jahrhunderts und mach’s […]

Kategorien
#kunsttalk001 Allgemein artistic Research Ausstellung öffentlich sprechen bild im bild der anfang Echtzeit LecturePerformance Medienmündigkeit Praxis des Schreibens Versionsgeschichte

In Öl will ich das!

Ich will das in Öl!

Kategorien
artistic Research «#DieKunst» Fotografisches gegenwärtiges visuelles KunstSchaffen integrative Forschung Künstler*in künstlerische Forschung Kunst Kunstforschung kunstprozesse

knote-n-konzepte nebenbei überarbeiten

Wirkungen künstlerischer Bildakte frei schaffender «Künstler*in-nen werden im Vordergrund sein; mindestens ein Bild oder «Image» der künstlerischen Arbeit wird an die Künstler*in-nen der NetzwerkProjektgruppe elektronisch digital adressiert

Kategorien
#kunsttalk

anmerkungen zum

Ursprünglich veröffentlicht auf #KUNST:
kleinen roten Buc h, du weisst, ich hänge am #buchstaben und mag keinen buchstabensalat, noch kreuzworträtsel h : heute : ja – disparate #Objekte und #Fragmente, zusammengehalten durch die poröse und berechnende Struktur sowie Architektur, die alles ziemlich leicht umstürzen, umstülpen, umrunden sowie reformieren kann; die für mich spiegelnd…

Kategorien
DaDa

dada AI Manifesto

Kategorien
#kunsttalk #kunsttalk 9. Staffel Experimental System Experimentelle Systeme künstlerisch experimentieren künstlerisch forschen Open Access ZoomMeeting

#kunsttalk 9.4 & 9.5

19:00 Uhr ist definitiv abgesprochen #kunsttalk  9.4 Polykontexturale «INFLATION» 9.5 Glocken «INFLATION» CARL SPITZWEG (1808–1885) gilt als humorvoller #Zeitkritiker, der in seinen ironischen Arbeiten die damaligen #Spießbürger bis #Sonderlinge in ihrer biedermeierlichen Scheinwelt widerspiegelt. In München geboren, weist der reise-& wanderfreudige #Maler & #Zeichner unter anderem zu #Österreich biographische Bezugspunkte auf, die in seinem #OEuvre […]