#kunsttalk in serie:n

#kunsttalk #next #issue

ei ei ei für die nächste #kunsttalk #staffelei preisgeben

kunsttalk 8. Staffel

#kunsttalk neustes – top aktuell
@SusanneKleiber wird noch eingefügt
@bag_finearts wird noch eingefügt 
@metamythos
weitere werden noch eingefügt 
als #Assoziation gilt die #Annahme, dass #Vorstellungen in #Form "einfacher" kognitiver Elemente miteinander verknüpft (erlernt) werden: Die #Verbindung geschieht angeblich unter bestimmten Bedingungen, wie #Emotionen oder durch die #Modifikationen "einfacher" #Sinneseindrücke
#Denkprozesse seien beispielsweise eine Folge dieser #Verknüpfungen,
wie zum Beispiel mit und durch #Technik zu kommunizieren ist, die jede:r heute erlernen kann, um mit zu machen
falls eine #Sinnesbehinderung vorliegen sollte,
hält diese #Technik auch die Möglichkeit:en bereit, um dies passend (adäquat) für dich zu kompensieren: damit du aktiv kommunizieren und kostenlos an einem ZoomMeeting teilnehmen und -geben kannst
hierzu wende dich oder wenden Sie sich bitte
an eine der zahlreichen Beratungsstellen in deiner oder Ihrer Region D-A-CH, beispielsweise: https://www.szblind.ch//kontakte/beratungsstellen-fuer-sehbehinderte-menschen?gclid=Cj0KCQjw-daUBhCIARIsALbkjSZ0WEzN_jl50si_WNvMpda-r336fYGi0fTejIO29C37UuOYA2n_nFYaAgwAEALw_wcB.
https://blindspot.ch/
Die Sozialarbeit, eine Therapeut*in der Gesundheitsfachberufe, gemeinnützige Initiativen, Vereine und Stiftungen oder direkt an d:eine und Ihre #persönlicheAssistenzperson, die dich oder Sie individuell dabei unterstützt am #kunsttalk begrüsst zu werden
sowie weiterhin freiwillig in deiner Art und Weise zu kommunizieren, anbei oder andauernd an den Angelegenheiten #kunsttalk mit zu machen
🔔 Abonniere jetzt auf YouTube 👉  https://www.youtube.com/channel/UCq3aGaJBup9H7INxEmhnPQw, damit die URL mit 100 Abos in #kunsttalk geändert wird.
Dies freiwillige künstlerische Engagement nicht aufhört, doch dies "Betteln" bzgl. abonnieren & diese Glocke anzuklicken hier nicht mehr erscheint: Mit vielem Dank im Voraus an die 46 AbonnentInnen, und die 54, die noch abonnieren werden

3 Antworten auf „#kunsttalk in serie:n“

Eine
wachsende Rolle spielen in letzter Zeit im kult. gesellschaftlichen Leben die
Sepulken (s. d.). Kultformen: vorherrschende Religion Monodrumismus.
Laut M. ist die Welt vom Großen Druma erschaffen worden, in Form der
Urwirre, aus der die Sonnen und Planeten mit Enteropien an der Spitze
entstanden sind. Die Ardriten bauen feste und zusammenlegbare plattierte
Tempel. Neben dem Monodrumismus sind noch ein Dutzend Sekten tätig,
die wichtigste ist die der Plakotralen. Die Plakotralen glauben an nichts,
ausgenommen an die Emphesis (s. d.), und nicht einmal alle. Kunst: Tanz
(Wälztanz), Radioakte, Sepulieren, Phantodrama. Architektur: im Zshang
mit den Ströms – Preßblasen in Blockmasse. Trichterblöcke erreichen eine
Höhe von 130 Stockwerken. Ovicellare (eiförmige) Bauten vorwiegend auf
künstlichen Monden.

Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..