THE RED BOOK PROJECT 2022


the streets of tokyo – a stroll through japan’s largest city, malmö and europe or europa

departure


in the garden of malmö

wettingerhus fraumünster

in diesem Experiment, wie in einer #Studie, wird #die Kunst schlecht, gut und gleichgültig werden, solange sie nicht gespeichert wird.
  
Hier wird das Geschehen und die Angelegenheit als kreativer Akt zwischen #Einfällen und ihren #Umsetzungen (Trans-#form-at-i-on)(...) ((e:n)) in Text und Bild untersucht, wobei gleichzeitig in mehreren #Formen gearbeitet wird. Wobei diese, sobald sie nicht, wie heute passiert, gespeichert werden, verloren sind, welches ich oft vergesse: also zwischenzeitlich speichern nicht vergessen.

Die Fragestellung lautet zurzeit: 

1. Wie ist der #Text geworden, was er ist? 
2. Wie ist ein #Bild geworden, was es ist?
3. Wie zeigt es sich? 

beginne und fange erneut an 

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..