Kategorien
#kunsttalk

Konkrete Kunst in Portugal

Die Konkrete Kunst in Portugal soll in den kommenden Tagen das Thema meines Blogs hier sein. Im vergangenen Jahr hatte ich die Möglichkeit einige …

Konkrete Kunst in Portugal

„Fang an zu schreiben“ ist die Aufforderung. Der Imperativ. Der Zweck. Das Ziel. Die Chance das Thema »eines« Blogs konkret, somit konkreter in Bild und Text darzustellen. Kurz & knackig strukturiert. Subjektiv & poetisch erkennbar. Verständnisvoll eingefärbt, um »Verdunkeltes« zu beleuchten. Zum Strahlen zu bringen. Zu konkretisieren, zu abstrahieren bis es einleuchtet: geometrische Abstraktion aus Europa, die es in mehreren Museen gibt. In Portugal, jede:r weiss, wo dies liegt, werden die Künstler und Künstlergruppen der modernen und zeitgenössischen Kunst (von Weltruf) im Rahmen künstlerischer Strömungen präsentiert. Der Bogen wird dabei oft bis nach Südamerika geschlagen. Auf Blogs zur Künstlergruppe »Os Quatro Vintes« (die vier Zwanziger) aus den 60igern Jahren, die in völliger Unabhängigkeit zu arbeiten und auszustellen versuchten, freue ich mich in anhaltender Vorfreude und erwartungsvoller Anspannung

http://arte-concreta.com/2023/01/20/futurist-und-kubist-santa-rita-pintor/

Von matter birgit

#pilotprojekte
#nobreadlessart
#keinebrotloseKunst
#katharinavonzimmern
#kunsttalk1
#diekunst

visual arts - art and scientific re-search _ arthistory
contemporary performance art
projects: #16

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..