Kategorien
#kunsttalk

Transhumanismus und Kritik — Künstlerwesen

Und hier die Kritik

Transhumanismus und Kritik — Künstlerwesen

Von matter birgit

Pilotprojekte
#nobreadlessart
#keinebrotloseKunst
#KatharinavonZimmern
#kunsttalks
#kunst

visual arts - art and scientific re-search arthistory
contemporary performance art
Project: #16

2 Antworten auf „Transhumanismus und Kritik — Künstlerwesen“

Die Grenzen menschlicher Möglichkeiten, sei es intellektuell, physisch oder psychisch, sind durch die Naturgesetze gegeben. Die Erweiterung durch Werkzeuge, durch den Einsatz technologischer Verfahren, kann die Wirklichkeit des Seins im Dasein nicht erweitern.

Die Interessen und Werte der Menschheit sind der unteilbaren Menschewürde verpflichtet. Der sogenannte Fortschritt, die Aufhholjagd hat uns vor den Abgrund der Klimakatastrophe gebracht. Die nächste Evolutionsstufe der Menschheit ist nicht durch die Fusion mit Technologie zu erreichen. Wir sind Natur in der Natur.

Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..